Alternative Energie, Solarenergie, Wärmepumpe - Firma Proschmann Heizung-, Sanitär- und Service GmbH

Alternative Energie

Solarenergie

Solarenenergie ist kostenlos und effektiv - auch in unseren Breiten. Vorausgesetzt, man besitzt ein Solarsystem mit hocheffizienten Kollektoren und abgestimmten System-komponenten. Ein solches Solarsystem kann 50 bis 60% des jährlichen Energiebedarfs zur Trinkwassererwärmung von Ein- und Zweifamilienhäusern einsparen. In den Sommer-monaten von Mai bis August reicht die Sonnenenergie sogar aus, um die Trinkwassererwärmung nahezu vollständig zu decken. Und in den Übergangsmonaten kann Solarenergie optional zur Vorerwärmung des Trinkwassers genutzt werden. Das reduziert spürbar den Öl- oder Gasverbrauch.

Solaranlage Solaranlage

Wärmepumpe

Funktion einer Wärmepumpe:
Wärmepumpe Die Funktionsweise einer Wärmepumpe entspricht der eines Kühlschranks. Beim Kühlschrank wird dem Kühlgut Wärme entzogen und über den Verflüssiger des Gerätes an den Raum abgegeben. Bei der Wärmepumpe wird der Umwelt (Erdreich, Wasser, Luft) die Wärme entzogen und dem Heizsystem zugeführt. Der Kreisprozess des Kühlaggregats erfolgt nach einfachen physikalischen Gesetzmäßigkeiten. Das Arbeitsmittel, eine schon bei niedriger Temperatur siedende Flüssigkeit, wird in einem Kreislauf geführt und dabei nacheinander verdampft, verdichtet, verflüssigt und entspannt